wieder etwas Ruhe eingekehrt

Vernissage Apéro und ein Bisschen Zauberwald am Spiegel
Vernissage Apéro und ein Bisschen Zauberwald am Spiegel

Bauma hatte einen wunderschön zauberhaften Start. Ich bin noch ganz gerührt und empfehle wirklich dringend allen dort einen Besuch zu machen. Der Zauberwald den Christine Wanner so wunderschön geschaffen hat, ist schon ein Besuch wert. Die weissen Bäumchen, die mit unzählig vielen, winzigen und grösseren weissen Kostbarkeiten geschmückt sind, nehmen dich mit in eine kindliche Traumwelt, wo du beim Entdecken die Zeit und vorallem die Hektik ganz vergisst... unbedingt eintauchen:-) Vielleicht an einem verschneiten Adventstag...

 

Kunsthandwerk im Kafimüli hatte sehr gute Resonnanz. Es ist faszinierend wie schnell in einem kargen Raum eine Kunsmarktlandschaft aufgebaut und für eineinhalb Tage eine andere Welt geschaffen wurde. Darum wird es einem ganz wehmütig ums Herz, wenn nach zwei Stunde alles wieder abgräumt ist. Aber ich glaube die Besucher und die Ausstellenden nehmen ein Stück von dieser schönen Atmosphäre in die Adventszeit und in uns allen ist die Vorfreude auf nächstes Jahr.


Vielen Dank für die vielen liebevollen Feedback, hier im Gästebuch und während den Ausstellungen. Sie haben uns sehr gefreut.

 

Auch wir sind gespannt, wie es weitergeht. Aushecktermine stehen im Terminkalender und Ideen sind im Herz und Kopf.

Und - in der Scheune von Urs und mir entsteht ein grosses Atelier, so dass die Arbeiten aus der kalten Waschküche und vom oft belegten Küchentisch in grosse, helle Räume gezügelt werden können. Wie ich mich freue!!! Im April wird das Atelier voraussichtlich bezugsbereit sein, bis dahin muss der Küchentisch noch etwas herhalten.:-)

Natürlich planen wir als werkstart.ch eine gebührende Einweihung... Genaueres werden wir melden.

 

So gebt Acht auf all die versteckten kleinen und grossen, natürlich nur schönen Überraschungen die sich im Advent verstecken, hinter einer Tanne warten oder sich in einer zufälligen Begegnung verborgen haben. Mindestens 24 lassen sich bestimmt finden... Meine Tochter und ich haben jedenfalls gestern beschlossen, dass wir dieses Jahr genau diesen Überraschungen etwas nachhelfen wollen...

funklige Grüsse

Moni

 

unsere Scheune im Umbau
unsere Scheune im Umbau

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    M&K Tschumi (Mittwoch, 12 Dezember 2012 21:40)

    Cooli Gschicht...Freued üs für eu...!